Marita Fricke-Muschiol

Nach dem Studium und der Referendariatszeit mit Auslandsaufenthalten in England und den USA eröffnete ich Anfang der 1980er Jahre meine eigene Kanzlei in Berlin. Seit 1989 bin ich Notarin und seit 2007 sitzen wir am heutigen Standort. Meine Partner sind die Rechtsanwälte Loewe und Klatt, die meine eigenen Schwerpunkte gut ergänzen. Zudem arbeite ich eng mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Architekten zusammen.

Meine familiäre Anbindung an das Handwerk führte mich früh zu einer Spezialisierung auf dem Gebiet des privaten Bau- und Architektenrechts.

Die Rechtsgebiete Baurecht, Immobilienrecht und Gesellschaftsrecht bilden die Schwerpunkte im Anwaltsbereich.

Die mit dem Notariat verbundene Einbindung auch anderer Zivilrechtsgebiete garantiert eine vielseitige Ausrichtung der Kanzlei.